Wir suchen Verstärkung!

Die Kirchliche Sozialstation Malsch e.V. bietet an vier Tagen in der Woche die stundenweise Betreuung von Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz an.
Den Teilnehmern bieten diese Stunden in der Gruppe „Urlaub vom Alltag“ und den pflegenden Angehörigen eine kleine Auszeit.

Für unser Betreuungsteam suchen wir zum nächstmöglichen Termin Verstärkung. Zunächst als geringfügiges Beschäftigungsverhältnis.
Sie sind eine examinierte Pflegefachkraft, zeitlich flexibel und belastbar?
Sie arbeiten gerne im Team, sind kreativ und hätten am Nachmittag ein paar Stunden Zeit?
Sie suchen möglicherweise nach einer Auszeit eine neue Herausforderung, möchten oder können aber nicht in der Pflege tätig sein?

Dann bewerben Sie sich!

Bewerbung an:

Kirchliche Sozialstation Malsch e.V.
Eveline Rothas-Muck – Geschäftsführung
Muggensturmer Straße 6b, 76316 Malsch
oder per Mail an: gf@sozialstation-malsch.de

Treffpunkt für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz

Wir treffen uns jeden Mittwoch ab 10:30-13:30 in der Michaelskapelle Waldprechtsweier.

Hier finden die Teilnehmer Urlaub vom Alltag:
– Mit einem abwechslungsreichen Programm (Basteln, Singen, Bewegen – Gemeinschaft pflegen)
– Mit einem gemeinsamen Mittagessen
– Bei Bedarf werden die Mitglieder auch von zu Hause abgeholt /wieder nach Hause gebracht

Damit möchten wir pflegenden Angehörigen Zeit für Dinge bieten, die man sonst nicht tun könnte.

Kosten pro Teilnehmer 30 EUR/inkl. Mittagessen und 3 EUR Fahrtkosten pro Fahrt.

Siehe auch Leistungen / Betreuung